Jan 14, 2013

Gepostet von in Style | Keine Kommentare

2013: Blicke in Azurblau

2013: Blicke in Azurblau

Blaue Eyeliner in allen Nuancen

In der kommenden Frühlings-Sommer-Saison 2013 leuchten Eyeliner, aber auch Lidschatten in den unterschiedlichsten Nuancen. Dabei ist blau nicht gleich blau. Ein dunkelblauer Eyeliner bringt insbesondere blau-grüne Augen zum Strahlen. Helle Blautöne sorgen wiederum für eine besondere Frische. Kobaltblau darf sowohl von Frauen mit blauen und grünen Augen, aber auch bei braunen Augen verwendet werden. Wasserfarbene Blautöne sorgen für einen aufregend intensiven Blick.

Im Frühling und Sommer darf blauer Lidschatten durchaus üppig aufgetragen werden, insbesondere in Verbindung mit schwarzem Eyeliner oder Swarovski-Kristallen werden die Augen zum Blickfang. Wer ein dezentes Make-Up möchte, tupft am Besten ein klein wenig vom hellblauen Lidschatten auf die inneren Augenwinkel.

Leuchtend blauer Eyeliner verträgt sich bestens mit nudefarbenen Lippen. Zu den empfehlenswerten Eyelinern gehören der wasserfeste Crayon Eyerliner in Captivating Blue von Dior, der Eye Definer Pencil in Mitternachtsblau von Burberry, der Gel Eyeliner in Cobalt Ink von Bobbi Brown und der farbintensive MAC Powerpoint Eyeliner in der Farbe Hello Sailor.

Zudem wird der Eyeliner auf den Laufstegen schon lange nicht mehr nur als Standard-Lidstrich eingesetzt. Eine kurze Unterscheidung zwischen flüssigen und cremigen Eyelinern, aber auch Eyeliner Gel, Eyelinerstiften und Eyeliner Ersatz ist auf der Homepage von perfekt-schminken.de zu finden.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>