Dez 31, 2012

Gepostet von in Trend | Keine Kommentare

Weihnachtstrends 2012

Weihnachtstrends 2012

Warme und naturbetonte Farben

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren sind dieses Jahr für die Weihnachts- und Adventsdekoration besonders warme und naturverbundene Farbtöne gefragt. Auch für den Christbaumschmuck gilt dies. Dieses Weihnachten liegen traditionelle Formen und Farben eher als moderne Variationen im Trend.

In den Vorjahren lagen gerade für den Christbaumschmuck eher kalte und moderne Farben im Trend. So wurde zum Beispiel häufig zu silbernen Christbaumkugeln gegriffen. Auch bei den Formen für den Christbaumschmuck wurden in den vergangen Jahren oft moderne Varianten gewählt. Des weiteren wurden viele Weihnachtsbäume mit farblich passendem Lametta geschmückt.

Dieser Trend wird dieses Jahr durch warme Natur-Farben abgelöst. So sind zum Beispiel braune und rote Farbtöne sehr gefragt. Das kalte und sterile Silber, das in den Vorjahren noch recht beliebt war, wird nun durch ein volles Gold ersetzt. Statt Lametta zum Schmücken des Christbaumes zu verwenden, wird außerdem eher auf schlichtere Girlanden oder Feenhaar gesetzt.

Auch Christbaumschmuck aus Holz und anderen Naturmaterialien wird dieses Jahr gerne verwendet. So sind unter anderem Strohsterne in diesem Jahr sehr beliebt. Eine andere originelle Idee ist es, den Baum zum Beispiel mit kleinen Äpfeln zu schmücken.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>